Mendel_RIA_Header_v1

Was ist im digitalen IT- und Customer-Service eigentlich (noch) normal? - Analyst und CEO im Gespräch

Mit Dr. Thomas Mendel und Dirk K. Martin

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden.
Melden Sie sich jetzt an, um die Aufzeichnung anzusehen!

Melden Sie sich am besten gleich an, um am Austausch von Analyst Dr. Thomas Mendel und Serviceware-CEO Dirk Martin teilzunehmen. Und die neue Normalität im IT- und Customer-Service aus der Perspektive von aktuellen Umfragen und Erfahrungen aus der Praxis gemeinsam mit den beiden zu hinterfragen. 

 

 1505_RIA_ProfilePicture_ThomasMendel

Dr. Thomas Mendel
Managing Director, Research in Action

Der langjährige Forrester-Analyst und Computerwoche-Gastautor kennt den Markt für IT & Enterprise Service Management wie kein anderer. Seine Analyse zeigt: „Die Corona-Krise führt zu einer Fokussierung auf die wichtigsten Initiativen. Budgetkontrolle und externer Kundenservice spielen da ganz oben mit.“

 

Einige der Fragen, die wir diskutieren wollen:

  • Service Exzellenz ist heute wichtiger denn je - darf guter Service auch in der Krise Geld kosten?

  • Wie haben sich durch die aktuelle Pandemie die Prioritäten von Entscheidern in Service-Organisationen verändert?

  • Wie hilft eine strukturierte Herangehensweise an das IT-Service Management dabei, digitale Services bereitzustellen und diese transparent zu managen?

  • Würden die Teilnehmer der jüngsten RIA "Vendor Selection Matrix™ für ITSM und ESM, die Dinge heute anders sehen?

Ihre Vorteile:

  • Verschaffen Sie sich in nur einer Stunde Hintergrundwissen zu aktuellen Marktentwicklungen

  • Profitieren Sie von den Ergebnissen aktueller Analysen und Erfahrungen aus der Praxis von Unternehmen 

  • Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Fragestellungen einzubringen und mitzudiskutieren

 

 1905_RIA_ProfilePicture_DirkMartin

Dirk K. Martin
CEO, Serviceware SE

Das Feedback von Kunden und die Anforderungen in den vergangenen Wochen und Monaten weisen für den Serviceware-CEO klar in eine Richtung: „Exzellenter Kundenservice darf und muss auch in Krisenzeiten Geld kosten. Es kommt darauf an, die eigenen Kosten zu verstehen und mit den erzielten Mehrwerten abzugleichen."

 

Melden Sie sich jetzt an!